Das fünfte Apfelweinfest „Apfelwein unterm Hexenturm“
findet am 10. und 11. September 2016 statt.
Am 10. und 11. September findet in der Idsteiner Schulgasse das sechste Apfelweinfest „Apfelwein unterm Hexenturm“ vor dem „Hotel Felsenkeller“ statt. Veranstalter ist der Streuobstkreis Mittlerer Taunus e.V. unterstützt vom örtlichen Imkerverein, den Naturschutzverbänden BUND und NABU sowie dem Kulturring Idstein e.V.

Dieses weit über die Region bekannte und beliebte Fest lockt viele Besucher und Freunde von nah und Fern seit Jahren an. Eine nicht mehr weg zu denkende Tradition hat sich in Idstein etabliert. Veranstalter ist der Streuobstkreis Mittlerer Taunus e.V. unterstützt vom örtlichen Imkerverein, den Naturschutzverbänden BUND und NABU sowie dem Kulturring Idstein e.V..
Neben einer gebührenden musikalischen Umrahmung werden Spezialitäten rund um den Apfel aus Keller und Küche angeboten. Um 19 Uhr ist die Apfelweinkultband „Captain Bembel & die Feingerippte“ zu erleben, die schon seit drei Jahrzehnten „Äppelwoi-Swing“ mit hessischen Mundarttexten serviert.
Am Sonntag, 11. September ab 11 Uhr dann der nächste Höhepunkt mit einem „Frühschoppe uff der Gass“.
Dazu werden der Imkerverein Idsteiner Land und die Naturschutzverbände BUND und NABU Informationen und Ratespiele rund um die Streuobstwiese anbieten. Der Arbeitskreis „Blühendes Idstein“ ( BUND, Stadt Idstein) präsentieren auf Schautafeln, wie Lebensräume für Insekten in und um Idstein geschaffen worden sind. Weitere Projekte werden vorgestellt. Vor dem Hotel „Felsenkeller“ wird ein Schaukeltern stattfinden. Am Nachmittag ab 14.45 Uhr bis ca. 15.15 Uhr gibt’s weitere Highlights mit dem bekannten Chor „Die Hitstaaner“, Zum Abschluss des fulminanten Fests kommen ab 15.30 Uhr wieder aus Taunusstein-Bleidenstadt  der Musikzug Bleidenstadt e.V. mit Supersound und passendem Repertoire auf die Bühne.
Mit der Veranstaltung soll auf die Vielfältigkeit der Streuobstwiesen und der dort erwirtschafteten Produkte, sowie deren Bedeutung für die Landschaft und den Naturschutz aufmerksam gemacht werden. Produkte aus der Streuobstwiese, wie Apfelsaft, Apfelwein, Edelbrände sowie Apfelessig und Apfelgelee, sollen eine größere Verbreitung erfahren. Bei „Apfelwein unterm Hexenturm“ gibt es reichlich davon zum Probieren, Testen und Schmecken. Der frisch gekelterte Apfelmost ist ein besonderes Angebot – nicht nur für Kinder – an diesem Tag.
Der Streuobstkreis und die Mitveranstalter laden Groß und Klein, Alt und Jung zu diesem Fest ein.
Samstag von 17:00 – 22:30 Uhr  Sonntag von 11:00 – 17:00 Uhr
 
 

 
Mehr Informationen auf dieser Internetseite.
Datum: 10.9.2016
Dauer bis: 11.9.2016
Uhrzeit Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Idstein
Schulgasse vor dem Hotel Felsenkeller
Veranstalter: Streuobstkreis Mittlerer Taunus e.V. - Kulturring Idstein e.V.
========================================================================
Kunsthandwerk und Kulinarisches

Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 11.September öffnen zwischen 11 und 18 Uhr ein Hof in der Kreuzgasse und einige Höfe in der Weiherwiese ihre Pforten. Die Besucher können sich auf Blicke hinter die sonst meist geschlossenen Hoftore in die schön restaurierten Höfe freuen. Hier präsentieren und verkaufen verschiedenste Künstler und Kunsthandwerker ihre Arbeiten. Zu sehen gibt es neben Malerei, Fotokunst und Kalligrafie auch Holzskulpturen und Schmuckstücke sowie Schönes aus Stoffen, Wolle, Filz und Ton.
..
Für den kulinarischen Genuss ist ebenfalls gesorgt, da einige Anwohner in ihren Höfen leckere Speisen und Getränke anbieten.
..
Auch dieses Jahr sind die „Die Hitstaaner“ wieder dabei und werden „Kunst im Hof“ musikalisch begleiten.
(14.00 – 14.30 Uhr in der Weiherwiese 16)

Kommen Sie vorbei, genießen Sie die Atmosphäre und lassen Sie sich überraschen!


Die Aktionsgemeinschaft Weiherwiese